zum Inhalt
GESELLSCHAFT F�R INGENIEURBIOLOGIE E.V.

« zurück

Mitteilungen der Gesellschaft der Ingenieurbiologie 42/September 2015

Mitteilungen 42

Mitteilungen 42

In der zweiundvierzigsten Ausgabe der Mitteilungen möchten wir diesmal die ersten beiden Beiträge dafür nutzen, Ergebnisse ingenieurbiologischer Forschungen vorzustellen.
Zu dem oft Diskussionen auslösenden Thema ‚Oberbodenauftrag‘ gibt es einen Beitrag, der die Breite des Themas beleuchtet und hoffentlich vielen als Argumentationshilfe dienen wird.
Unter den Literaturhinweisen findet sich nochmal eine Vorstellung der Europäischen Richtlinien für Ingenieurbiologie, die Sie gerne weiterverbreiten können.
Die nächste Tagung der Europäischen Föderation für Ingenieurbiologie findet zum ersten Mal in Frankreich statt - siehe Veranstaltungshinweise auf Seite 57.

Jeannine Eisenmann
Weidenspreitlagen an Binnenwasserstraßen - Untersuchung einer naturnahen Ufersicherung als Alternative zur Steinschüttung

Nico Donhauser, Florian Feldmann, Amanda Grobe, Tamar Haus, Celia Kern, Dominika Petrasova
Neopytenbewuchs bei Renaturierungen an der Ems unterhalb von Rietberg

Rolf Johannsen, Stephan Bloemer und Hans-Heinrich Meyer
Oberbodenandeckungen auf Böschungen

 
                               
Sitemap | © Gesellschaft für Ingenieurbiologie, Eva Hacker | Webdesign: www.ronald-reinicke.de | Homepage-Erstellung, CMS: www.lilac-media.de
nach oben|Seite drucken