Jahrbuch 3: Erosionsbekämpfung im Hochgebirge – 1988

240 Seiten, 150 Abb. davon 90 in Farbe, Textzusammenfassung und Bildlegenden deutsch / englisch / französisch / italienisch
EUR 20,- (Preis für Mitglieder EUR 15,-)

 

Inhaltsverzeichnis

  • F. Florineth
    Biologische Maßnahmen zur Erosionsbekämpfung im Hochgebirge.
    Jahrestagung 1983 der Gesellschaft für Ingenieurbiologie in Brixen/Südtirol
  • W. Pflug
    Ingenieurbiologie – Erosionsbekämpfung im Hochgebirge – eine Einführung in die Jahrestagung 1983 der Gesellschaft für Ingenieurbiologie in Brixen/Südtirol
  • E. Watschinger
    Die Wildbachverbauung in Südtirol
  • L. Nössing
    Erosion in hochalpinen Lagen aus geologischer Sicht in Südtirol
  • N. Deutsch
    Aufforstungen als biologische Erosionsbekämpfung
  • H.M. Schiechtl
    Hangsicherungen mit ingenieurbiologischen Methoden im Alpenraum
  • F. Florineth
    Begrünung von Erosionszonen über die Waldgrenze
  • G. Grabherr, A. Mair, H. Stimpfl
    Vegetationsprozesse in alpinen Rasen und die Chancen einer echten Renaturierung von Skipisten und anderen Erosionsflächen in alpinen Hochlagen
  • P. Markert
    Modell Kleinwalsertal – eine Möglichkeit zur Wiederansiedlung standortgerechter Vegetation in Hochlagen
  • U. Ammer, E.-A. Mößmer
    Forsttechnische Maßnahmen zur Sanierung aufgelichteter Schutzwaldbestände – dargestellt am Beispiel des Pilotprojektes “Hangenberg” im Bayerischen Forstamt Schliersee
  • Gesellschaft für Ingenieurbiologie
    Biologische Maßnahmen zur Erosionsbekämpfung im Hochgebirge. Exkursionsführer zur Jahrestagung 1983 in Brixen/Südtirol
  • P. Markert
    Literatur zur Ingenieurbiologie im Alpenraum
  • H. Hiller
    Literaturauswahl zum Themenkreis Bodenschutz durch Landschaftsrasen
  • R. Johannsen
    Ingenieurbiologische Ufersicherung des Schwalbaches bei Ensdorf im Saarland – Planung, Bauausführung und Entwicklung
  • M. Kerth, F.B. Ludescher, H. Wiggering, P. Zimmermann
    Versuch zur Schaffung eines Refugialbiotops auf Berghalden durch geeignete Veränderung der physikochemischen Standortverhältnisse (Waltrop, östliches Ruhrgebiet)
  • W. Pflug, T. Weibel, H. Zeh
    Der Begriff Ingenieurbiologie im Wandel der Zeit
  • W. Pflug
    Zur Erinnerung an Forstdirektor Dr. h.c. Arthur Freiherr von Kruedener
  • H. von Irmer, U. Klein
    Veröffentlichungen von Dr. h.c. Arthur Frhr. von Kruedener

Aktuell ist dieses Jahrbuch nicht als PDF herunterladbar.